Infothek

ifo Geschäftsklimaindex im Dienstleistungssektor steigt leicht

Wirtschaft - vor 3 Stunden 18 Minuten
Die Stimmung bei den deutschen Dienstleistern hat sich leicht verbessert. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im September von 110,6 auf 110,7 Punkte. Der Anstieg ist erneut auf optimistischere Erwartungen zurückzuführen.

Importpreise im August 2017: +2,1 % gegenüber August 2016

Wirtschaft - vor 3 Stunden 29 Minuten
Die Einfuhrpreise waren im August 2017 um 2,1 % höher als im August 2016. Im Juli 2017 hatte die Jahresveränderungsrate +1,9 % betragen, im Juni 2017 +2,5 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, veränderten sich die Importpreise im August 2017 gegenüber Juli 2017 nicht.

So behalten Sie die Kontrolle

Unternehmen - vor 3 Stunden 37 Minuten
Die Lohnabrechnungssoftware LODAS bietet eine Probeabrechnung mit Auswertungen auf Mandantenebene.

Runter mit der Grunderwerbsteuer!

Steuern - vor 4 Stunden 39 Minuten
Der Bund der Steuerzahler begrüßt, dass sich die Länder Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein im Bundesrat für die Einführung von Freibeträgen bei der Grunderwerbsteuer eingesetzt haben, fordert aber nun konkrete Maßnahmen.

16 Wirtschafts- und Berufsverbände fordern in gemeinsamer Erklärung weitere Harmonisierung von Insolvenz- und Steuerrecht

Steuern - vor 4 Stunden 51 Minuten
Der Verband lnsolvenzverwalter Deutschlands (VID) fordert die neue Bundesregierung auf, notwendige gesetzliche Maßnahmen zur weiteren Harmonisierung von Insolvenzrecht und Steuerrecht zu prüfen und dabei die Ergebnisse der "Seer-Kommission" zu berücksichtigen.

Bauträger erbringen keine Bauleistungen

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:48
Steuerberater Robert Hammerl hat beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 zur aktuellen Rechtslage des § 27 Abs. 19 UStG in Verbindung mit § 176 Abs. 2 AO Stellung genommen.

Rechnungsberichtigung statt Storno und Neuausstellung

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:42
Universitäts-Prof. Dr. Bert Kaminski nahm im Rahmen seines Fachvortrags beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 zu Problemen beim Vorsteuerabzug nach der Berichtigung von Rechnungen Stellung.

Internationale elektronische Dienstleistungen - schneller in der Steuerfalle als gedacht

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:35
Steuerberater Robert Hammerl referierte beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 zum Thema "Steuerfallen bei internationalen elektronischen Dienstleistungen".

Auslagerung Pensionszusage auf "Rentner-GmbH"

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:31
Prof. Dr. Hans Ott warnte beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 einmal mehr davor, dass im Zusammenhang mit einer entgeltlichen oder unentgeltlichen Übertragung von GmbH-Anteilen Pensionszusagen ein Übertragungshindernis darstellten.

Sanierung: wirtschaftlich und rechtlich erfolgreich - steuerlich das Aus?

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:26
Universitäts-Prof. Dr. Bert Kaminski hat beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 zum Begriff "Sanierungssteuerrecht" Stellung genommen und Haftungsrisiken für Steuerberater aufgezeigt.

Grenzen der Zahlungsbereitschaft - Möglichkeiten zur Neutralisierung von Mehrergebnissen aus Betriebsprüfungen

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:20
Trotz aller Anstrengungen, steuerliche Außenprüfungen näher an die Veranlagungszeiträume zu rücken, sind in Deutschland im internationalen Vergleich die Zeiträume zwischen dem abgeschlossenen Geschäftsjahr, in dem die steuerlich relevanten Sachverhalte realisiert wurden, und dessen Überprüfung durch die Finanzverwaltung sehr lang. Universitäts-Prof. Dr. Bert Kaminski wies beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 darauf hin, dass sich aufgrund der zeitlichen Lücke in den letzten Jahren die Zinsbelastung nach § 238 AO dann als großes Problem herauskristallisiert hat, wenn die Betriebsprüfung Mehrergebnisse zeitigt.

Versandhändler: unfreiwillig international - mit weitreichenden Steuerfolgen

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:17
Steuerberater Robert Hammerl warnte beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 davor, die umsatzsteuerliche Problematik des Versandhandels zu unterschätzen. Ein weiterer umsatzsteuerlicher Problemkreis mit erheblicher Nähe zur (unfreiwilligen) Steuerhinterziehung seien "Querprüfungen" oder "Anforderungsschreiben".

Auch schon vor Weihnachten: Süßer die Kassen nie klingeln?

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 13:15
Dr. Norbert Bolz, Rechtsanwalt und Steuerberater aus Hannover, hat beim Steuerfach- und Zukunftskongress Celle 2017 zu den gesetzlichen Neuregelungen zur Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung bis zum 31.12.2019 und ab dem 01.01.2020 Stellung genommen.

ifo Geschäftsklimaindex gibt nach

Wirtschaft - Mo, 25/09/2017 - 13:11
Der ifo Geschäftsklimaindex ist im September von 115,9 auf 115,2 Punkte gesunken. Die Unternehmen waren sowohl mit ihrer aktuellen Geschäftslage als auch mit dem Ausblick auf die kommenden Monate weniger zufrieden als im August. Die neue Legislaturperiode startet trotzdem mit dem Rückenwind einer starken Konjunktur.

Vorsteuer-Vergütungsverfahren - Änderungen auf Grund der Mantelverordnungen 2014 und 2017

Steuern - Mo, 25/09/2017 - 09:55
Das BMF teilt die Änderungen der §§ 60 und 61 der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung durch die Mantelverordnung 2014 und 2017 mit (Az. III C 3 - S-7359 / 17 / 10002).

Zeit für Gespräche

Unternehmen - Mo, 25/09/2017 - 08:34
Vom 8. bis 9. November 2017 findet in Nürnberg die Messe ConSozial statt. Sie ist ein wichtiger Impulsgeber und Kompass für den Sozialmarkt.

Freibeträge bei der Grunderwerbsteuer für junge Familien

Steuern - Fr, 22/09/2017 - 15:39
Nordrhein-Westfalen drängt darauf, Bürgerinnen und Bürger beim Erwerb von Wohneigentum über einen Freibetrag von der Grunderwerbsteuer zu entlasten. In einem am 22.09.2017 im Bundesrat vorgestellten Entschließungsantrag fordert das Land die Bundesregierung auf, hierzu zeitnah einen entsprechenden Gesetzentwurf vorzulegen.

Neue Regelungen zum Schutz von Berufsgeheimnissen

Unternehmen - Fr, 22/09/2017 - 15:00
Der Gesetzgeber hat Änderungen des §203 StGB beschlossen. Auch externe (IT)-Dienstleister sind künftig von Strafe bedroht, wenn sie Berufsgeheimnisse ihrer Auftraggeber unbefugt offenbaren.

Reallöhne im 2. Quartal 2017 weiterhin deutlich im Plus

Wirtschaft - Fr, 22/09/2017 - 14:01
Der Reallohnindex in Deutschland ist nach den Ergebnissen der Vierteljährlichen Verdiensterhebung vom zweiten Quartal 2016 bis zum zweiten Quartal 2017 um 1,2 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, betrug der nominale Verdienstanstieg 2,9 %. Der Verbraucherpreisindex legte im selben Zeitraum um 1,7 % zu.

Lohnsteuerliche Behandlung vom Arbeitnehmer selbst getragener Aufwendungen bei der Überlassung eines betrieblichen Kfz

Steuern - Fr, 22/09/2017 - 11:21
Das BMF gibt die Anwendung der Urteile des BFH VI R 49/14 und VI R 2/15 vom 30. November 2016 bekannt (Az. IV C 5 - S-2334 / 11 / 10004-02).

Seiten