Infothek

Bundestag senkt befristet Umsatzsteuer auf Gas auf sieben Prozent und beschließt (lohn-)steuerfreie Inflationsausgleichsprämie

2 Tage 15 Stunden ago
Der Bundestag hat am 30.09.2022 das "Gesetz zur temporären Senkung des Umsatzsteuersatzes auf Gaslieferungen über das Erdgasnetz" in der Fassung der Beschlussempfehlung des Finanzausschusses (BT-Drucks. 20/3744) in 2./3. Lesung beschlossen. Durch die im Laufe des Gesetzgebungsverfahren eingefügten Änderungen ist nun die Zustimmung des Bundesrates zu dem Gesetz erforderlich.
DATEV

Mehrwertsteuer auf Gas wird gesenkt

2 Tage 16 Stunden ago
Angesichts der hohen Gaspreise entlastet die Bundesregierung die Menschen in Deutschland bei der Mehrwertsteuer. Künftig soll die Steuer auf Gasverbrauch 7 statt wie bisher 19 Prozent betragen, kündigte Kanzler Scholz in Berlin an. Dies solle bis März 2024 gelten.
DATEV

§2b Umsatzsteuergesetz: So funktioniert die Umstellung

2 Tage 20 Stunden ago
Seit 2016 gilt die Neuregelung des §2b UstG, nach dem juristische Personen des öffentlichen Rechts für bestimmte Leistungen Umsatzsteuer abführen müssen. Ein Großteil der betroffenen Körperschaften, Anstalten oder Stiftungen hat die Umstellung auf Ende 2022 verschoben. Jetzt ist es also Zeit, den Übergang in das neue System in Angriff zu nehmen. Steuerberater unterstützen dabei. Folgende zwei Teilschritte sind empfehlenswert.
DATEV

Verzicht auf Urheberbenennung in AGBs eines Microstock-Portals ist wirksam

2 Tage 20 Stunden ago
Microstock-Portale für Lichtbilder/Videos sprechen aufgrund geringer Lizenzgebühren und eines geringen Abwicklungsaufwands einen großen Nutzerkreis an. Wegen dieses Geschäftsmodells stellt ein in den Lizenzbedingungen eines Microstock-Portals enthaltener Verzicht der Urheber auf ihr Benennungsrecht keine unangemessene Benachteiligung dar. So das OLG Frankfurt (Az. 11 U 95/21).
DATEV