Steuersünder werden unruhig - Selbstanzeigen haben Konjunktur

Gespeichert von Michael Eckardt am Do., 19.07.2012 - 23:23
MDE Steuerberater Köln

Bisher nicht offiziell bestätigt, aber die Spatzen pfeifen es von den Dächern! Deutsche Steuerfahndern haben wohl erneut brisantes Material angekauft und bescheren einigen Mitbürgern schlaflose Nächte. Seit Anfang 2010 haben sich in NRW über 6.000 Steuersünder selber angezeigt. Durch eine Selbstanzeige müssen die Sünder keine Strafmaßnahmen fürchten. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.